Pfadnavigation

Prof. Thomas Studer

© Alan Humerose

Direktor

Ordentlicher Professor für Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache der Universität Freiburg

Forschungsinteressen

  • Korpusbasierte Spracherwerbsforschung (vgl. SWIKO – mehrsprachiges Schweizer Lernerkorpus, Webapplikation im Aufbau: https://swikoweb.plurilinguisme.ch)
  • Sprachlehr- und Sprachlernforschung, Schwerpunkt Forschungsmethoden
  • Fremdsprachen- und Mehrsprachigkeitsdidaktik mit besonderem Akzent auf DaF und DaZ, Schwerpunkte: Task-based language learning and teaching (TBLT), korpusorientiertes Sprachenlehren und -lernen (DDL), Landeskunde/Kulturvermittlung und Plurizentrik des Deutschen
  • Testen und Prüfen, Schwerpunkte: Standardisierte und unterrichtsnahe Beurteilung von sprachlichen und kulturellen Kompetenzen (Fokus Schule), Testentwicklung und -validierung, Evaluation von Unterrichtspraktiken und Sprachprogrammen

Forschungsprojekt (Leitung)

Dauer

03.2016 - 12.2024

SWIKO ist ein mehrsprachiges Lernerkorpus, das den Spracherwerb von Lernenden nach korpuslinguistischen Grundsätzen beschreibt. Es handelt sich um ein Dachprojekt, das in der Forschungsperiode 2016-2019 entwickelt wurde, in der Periode 2021-2024...

Titel

WETLAND

Weiterentwicklung und Anwendungen des Schweizer Lernerkorpus SWIKO

Dauer

07.2021 - 07.2024

Parallel zur starken Präsenz gebrauchsbasierter Ansätze in Sprachbeschreibung und Spracherwerbsforschung hat sich korpuslinguistische Forschung in den letzten Jahren intensiviert und diversifiziert. Das gilt sowohl für die korpusbasierte...

Dauer

01.2018 - 12.2020

Alphabetisierungskurse für die Zielgruppe der erwachsenen Migrant/innen werden in Ländern mit einer bedeutenden Zuwanderung bereits seit Jahrzehnten angeboten. Die Erforschung der Lehr- und Lernprozesse, die bei der erfolgreichen und nachhaltigen...

Titel

Kompetenzen in Französisch als Fremdsprache in den Passepartout-Kantonen

Systematische Auswertung vorliegender Studien zum schulischen Französischunterricht mit Mille feuilles und Clin d'oeil

Dauer

09.2019 - 12.2019

Dieser vom Verein BERNbilingue in Auftrag gegebene Bericht basiert auf einer systematischen Auswertung vorliegender Studien zum schulischen Französischunterricht mit Mille feuilles und Clin d'oeil. Er verfolgt das Ziel, zu den folgenden drei...

Dauer

01.2018 - 12.2019

Ziel der Arbeiten ist die Erstellung eines Inventars zu existierenden Korpora, welche Produktionen von DaF- und FLE-Lernenden umfassen, sowie die Eruierung von Lücken und Bedürfnissen in diesem Bereich.

Titel

Das Erlernen der spanischen Sprache als Minderheitensprache in Schweizerdeutschen und Französischen Kontexten:

Eine Studie über die Schreibfähigkeiten von Kindern mit spanischen Wurzeln

Dauer

01.2015 - 12.2016

Das Ziel der Studie ist es, die sprachlichen Fähigkeiten von zweisprachigen Kindern in der schriftlichen Produktion von Texten auf Spanisch zu untersuchen. Die an der Studie teilnehmenden Kinder besuchen Spanischkurse, welche Teil des Unterrichts...

Dauer

01.2011 - 12.2014

Schweizerischer Nationalfonds, Projektförderung, Projekt Nr. 135407 Das Projekt sieht vor, für die Schulsprachen der Rätoromanen (Rumantsch Grischun (RG) und Deutsch) Basisstandards zu erarbeiten, wie dies in der Schweiz für das Deutsche,...

Titel

Mehrsprachigkeitssequenzen im Geschichtsunterricht

Prozesse beim Lösen von Interkomprehensionsaufgaben und geeignete Profile von Lernenden

Dauer

01.2012 - 12.2014

Ziel des Projekts „Mehrsprachigkeitssequenzen im Geschichtsunterricht: Prozesse beim Lösen von Interkomprehensionsaufgaben und geeignete Profile von Lernenden“ war zweifach: Einerseits sollten Arbeitsblätter, die 2009 im Rahmen von Materialentwicklungen...

Dauer

01.2002 - 12.2010

Im Trinationalen Kooperationsprojekt zur Revision und Entwicklung internationaler Diplome für Deutsch als Fremdsprache, die auch für die Schweiz und in der Schweiz Bedeutung haben, arbeitet die Universität Freiburg im Auftrag der Schweizerischen...

Dauer

12.2010

In den Jahren 2006 bis 2009 wurde im Rahmen des Projekts HarmoS der EDK ein Expertenvorschlag für Schweizerische Bildungsstandards ausgearbeitet. Nach Abschluss des politischen Konsultationsprozesses mussten diese Standards finalisiert werden....

Dauer

05.2008 - 06.2009

Im Auftrag der NWEDK, der EDK Ost und der BKZ wurden im Projekt geeignete Testpakete aus lingualevel zusammengestellt und erprobt, die von den Deutschschweizer Kantonen für Standortbestimmungen in den Fremdsprachen Französisch und Englisch...

Titel

Internationales Fremdsprachenzertifikat

Zertifikat Deutsch für Jugendliche (ZD j) an öffentlichen Schweizer Schulen: Innovation und begleitende Evaluation

Dauer

06.2006 - 12.2008

Im Auftrag der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren EDK wird im Rahmen dieses angewandten Forschungsprojekts interessierten Schweizer Schulen das international anerkannte Zertifikat Deutsch für Jugendliche (ZD j,...

Publikationen